Freunde und Förderer des Schachsports in Dortmund-Brackel e.V.

Freunde & Förderer

 

Wie der Name „Freunde und Förderer“ schon aussagt, wurde der Förderverein nicht nur für Menschen gegründet, die Spaß am Schachspiel haben, sondern insbesondere auch um eine Plattform für diejenigen Personen zu bieten, die sich dem Schachsport als Solchem und/oder dem Schachverein in Dortmund-Brackel verbunden fühlen.

 

Eltern

Eltern von schachbegeisterten Kindern sind Freunde und Förderer zugleich. Sie sind - wie wir in den letzten Jahren festgestellt haben – häufig von den Fähigkeiten ihrer Söhne und Töchter überrascht und stehen bei Turnieren gebannt neben den Brettern. Gleichzeitig stellen sie die Personengruppe da, die wir als Förderverein besonders ansprechen möchten. Denn mit ihrer Hilfe können wir Turniere der besonderen Art auf die Beine stellen.

 

junge Erwachsene

Zahlreiche Kinder und Jugendliche haben mit dem von Christian Goldschmidt und Babak Sohraby entwickelten „Brackeler Schachlehrgang“ das Schachspielen erlernt. Viele von den ehemals Jugendlichen, mittlerweile junge Erwachsene, trifft man noch heute hin und wieder im Brackeler Vereinsheim an. Diese möchten dem Verein etwas von dem zurückgeben, von dem sie in der Vergangenheit enorm profitiert haben.

 

Ehemalige Mitglieder

Aber auch ehemalige Mitglieder, die sich beim jährlich stattfindenden Veteranenturnier im Brackeler Hause einfinden und sich an die glorreichen Zeiten der Schachfreunde-Brackel erinnern, in denen Bundesligakämpfe einmal im Monat auf der Tagesordnung standen, gehören zu unseren Mitgliedern.

 

Förderer

Auf der anderen Seite gibt es natürlich auch reine Förderer. Personen, die den Schachsport schätzen, jedoch selbst nur wenig Zeit dafür aufbringen können und uns daher monetär unterstützen, damit wir die Bekanntheit des Schachsports in der Breite steigern.

 

Freunde

Über die Jahre hat sich außerdem eine stattliche Gruppe von Freunden des Schachvereins in Brackel angesammelt, die selbst keine Schachspieler sind, sondern einfach die Atmosphäre im Vereinsheim schätzen gelernt haben und dort häufig Gäste sind. Aber auch Schachspieler, die die Schachfreunde Brackel aus beruflichen Gründen verlassen haben, dem Verein aber immer treu geblieben sind, zählen wir zu unseren Mitgliedern.

 

 

 

 

Fördern leicht gemacht

Schachkurse

Nächster Kurs: Bei 5 Teilnehmern
Angemeldete Teilnehmer: 0
Weitere Informationen

Links